Saisonende/Abbau der Anlage

Am Samstag, 12.10.2019, 09:30 Uhr werden wir unsere Tennisanlage winterfest machen. Dazu benötigen wir noch ein paar fleißige Helfer. Dies ist auch die letzte Chance Arbeitsstunden für 2019 abzuleisten

Der Stichtag für die Abgabe der Arbeitskarten ist der 2. November 2019. Ab diesem Zeitpunkt wird auch der Briefkasten auf der Anlage nicht mehr geleert. Sollte noch jemand Fragen zum Thema Arbeitsstunden/Arbeitskarten haben, meldet sich bitte zeitnah bei Danny Zanon, E-Mail: mitgliederverwaltung@tc-malmsheim.de.

Sollte am 12.10.2019 das Wetter so schlecht sein, dass ein Arbeitseinsatz nicht möglich ist, findet eine Woche später der Einsatz statt.

Endrunde Einzel/Info Mixed/Sieg 40+

INFO Endspiele Einzelmeisterschaft 2019

Am Samstag, 07.09.2019 finden die Endspiele zu den Einzelmeisterschaften statt. Ab 11:00 Uhr geht es los mit den einzelnen Spielen und ab 15:30 Uhr spielen die Gewinner die Endrunden gegeneinander. Bitte schaut im aushängenden Plan nach wann ihr spielen müsst und seid eine halbe Stunde vorher anwesend. Für Essen und Trinken ist selbstverständlich auch gesorgt. Die Damen 60 bewirten uns an diesem Tag mit Salzfleisch und Kartoffelsalat.

Mixed-Turnier am 21./22.09.2019
Die Liste für unser Mixed-Turnier hat unser Sportwart auch schon ausgehängt. Bitte bis 17.09.2019 die Paarungen eintragen.

40+Spiel gegen Stgt.-Geroksruhe
Mit einem erneuten 6 : 3 Sieg hat unsere 40+ Mannschaft am vergangenen Sonntag gegen den Tennisclub Stgt.-Geroksruhe gewonnen. Momentan sind wir auf Platz 1 der 40+Runde und hoffen nun, dass unser letztes Spiel am 08.09.2019 auch so gut für uns läuft. Dann sind wir Gruppensieger! Anschließend haben wir es uns, wohlverdient, mit Schnitzel und Kartoffelsalat gut gehen lassen.

Mannschaft TC Geroksruhe + Sieger TC Malmsheim

Doppelmeisterschaft und Sommerfest beim TCM

Es war Nervenkitzel bis zum Schluss bei unseren diesjährigen
Doppelmeisterschaften. Erfreulicherweise waren trotz hoher Temperaturen alle Altersklassen vertreten. Großes Kompliment an Herbert und Jonny, die als älteste Teilnehmer ganz souverän ihre Matches gespielt haben. Auch unsere jungen Erwachsenen waren gut vertreten und haben für interessantes Zuschauer-Tennis auf dem Sparnsberg gesorgt. Bei den Endspielen gab es nochmal ganz spannende, knappe Spiele mit tollen Ballwechseln, sowohl bei den Damen als auch bei den Herren. Vielen Dank auch an unseren Sportwart Erwin Binder, für die gute Organisation und den reibungsfreien Ablauf, auch wenn du kurzfristig immer Änderungen berücksichtigen musst.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Gewinner!

 

Damen:
1. Platz Jutta Pfänder und Marion Jaspers
2. Platz Steffi Lautenschlager und Daniela Zanon
3. Platz Petra Pudschies und Chris Lengers

Herren 1:
1. Platz Sebastian Hochmuth und Stefan Hochmuth
2.
Platz Dominik Planer und Daniel Planer
3.
Platz Philipp Binder und Sven Klein

Herren 2:
1. Platz Franz Heidt und Wolfgang Schmauder
2. Platz Peter Lautenschlager und Nico Zanon
3. P
latz Wolfgang Dressler und Erwin Binder

 

Unter dem Motto: „Zeig dich von deiner sportlichen Seite“ ging es ziemlich lustig bei unserem gut besuchten Sommerfest zu. Viele kreative Outfits mit den unterschiedlichsten Sportarten waren vertreten und bei der Siegerpremiere war es eine ganz knappe Entscheidung. Gewonnen haben für das beste Outfit: Sina und Sven Klein dicht gefolgt von Petra und Oli Pudschies.

 

 

 

Auch in diesem Jahr hat unsere Damen- und Herrenmannschaft wieder viel Engagement für die tolle Organisation und Dekoration gezeigt und als Essen „pulled pork“ anzubieten kam super gut an. Vielen Dank euch allen für den super tollen aufwändigen Einsatz!


Am Sonntag haben dann die Herren 40 übernommen und konnten den Spielern und Zuschauern ein leckeres Schaschlik-Menü, mit Unterstützung der hervorragenden Kochkünste von Udo Köhler, anbieten. So ein rundum schönes, gelungenes Wochenende bleibt bei allen lange in Erinnerung und funktioniert nur, wenn alle im Team zusammenarbeiten.

Nächster Termin sind die Endspiele der Einzelmeisterschaften am 07.09.2019 und am 21./22.09.2019 finden die Mixedmeisterschaften mit Herbstfest/Saisonausklang statt. 

Saisonrückblick Herren-Mannschaft

Nachdem die Saison mit dem Ende der Verbandsspiele und den absolvierten Doppelmeisterschaften
sein sportliches Ende gefunden hat, ist es Zeit, das Erlebte der Tennissaison 2019 zu rekapitulieren. Alles begann am 12.05.2019 mit einem Auswärtsspiel beim TC Weiss-Rot Stuttgart. Uns fehlten einige Stammspieler, sodass schon nach den Einzeln die Niederlage perfekt war. Einzig Steffen konnte sein Einzel in 3 Sätzen für sich entscheiden. Im Doppel konnten wir dann noch mit Philipp und Sebi einen weiteren Punkt in einem umkämpften 3-Satz Match ergattern, was die Gegner zu der Erkenntnis gelangen ließ, dass es sich bei Sebi um einen Doppelspezialisten handeln müsse.

Am nächsten Spieltag konnten wir unsere Nachbarn aus Renningen auf unserer Anlage zu einem Auswärtsspiel begrüßen. Aus logistischen Gründen verlegten wir das für Renningen angesetzte Spiel zu uns. Nach den Einzeln stand es 3:3 und wir konnten uns Hoffnungen auf den Sieg machen. Die Renninger wählten die bessere Doppelaufstellung und stellten auf 5:4 Sieg für Renningen. Herzlichen Glückwunsch an die Herrenmannschaft Renningen zur Meisterschaft!

Am dritten Spieltag konnten wir in Holzgerlingen einen 8:1 Kantersieg einfahren. In einem dramatischen Match wehrte Dominik erst einen 9:4 Rückstand im Match-Tie-Break ab, um dann selber Matchball zu haben und das Spiel dann leider noch zu verlieren.

Am vorletzten Spieltag kam Weilimdorf, gegen die wir letztes Jahr noch gewinnen konnten. Es stellte sich allerdings sehr schnell heraus, dass Weilimdorf eine runderneuerte Mannschaft mit vielen Verstärkungen auf allen Positionen zu bieten hatte und wir folgerichtig nach den Einzeln bereits aussichtslos zurücklagen (2:4). Am Ende verloren wir 3:6 und fuhren unsere dritte Niederlage im vierten Spiel ein. Somit war zum Abstiegsduell am letzten Spieltag in Malmsheim geladen.

Nach den Einzeln stand es 3:3 gegen Altdorf. Nachdem unser „Doppelspezialist“ Sebi im Einzel noch knapp gegen den deutlich erfahreneren Gegner in einem spannenden Drei-Satz-Match konditionell den Kürzeren zog („Den lauf ich kaputt“), konnten wir alle Doppel für uns entscheiden. Somit stand einer weiteren legendären Saisonabschlussfeier nichts mehr im Wege.

Sportlich lässt sich rekapitulieren, dass wir das Minimalziel „Nichtabstieg“ erreicht hatten, den späteren Meister Renningen sogar am Rande einer Niederlage hatten und wir weitere Spieler in unsere Mannschaft integrieren konnten. Viel wichtiger war jedoch für uns die super Stimmung innerhalb der Mannschaft, mit der wir selbst die klaren Niederlagen mit Humor nehmen konnten und im Kreise unserer Familien am letzten Spieltag noch lange am Grill saßen und die erlebten Spiele noch einmal aufleben ließen. Es grüßen die Herren des TC Malmsheim mit Familienanhang, der mittlerweile auch Teil der Mannschaft ist. /Bericht von Stefan H.

 

 

Tiebreak-Turnier 2019

Bei wunderschönem Tenniswetter fand unser Tiebreak-Turnier am vergangenen Donnerstag statt. Zur Stärkung gab es ab 10:30 Uhr ein leckeres Weißwurstfrühstück beim TCM. Vielen Dank an die Mannschaft der Herren 60 für die gelungene Bewirtung an diesem Tag!

 

 

 

 

 

Ab 12 Uhr legte Sportwart Erwin los mit unserem Tiebreak-Turnier. Bunt gemischt waren die Altersklassen und so kamen spannende Begegnungen zustande und einige sind ganz schön in’s Schwitzen gekommen. Bei einem Satzsieg nach 7 Punkten darf man nicht lange taktieren, ruckzuck hat man auch mal verloren. Es hat aber wieder eine Menge Spaß gemacht und hier sind unsere Sieger:

Gewonnen haben den Erhard-Schlechte-Gedächtnispokal mit dem ersten Platz:

Danny Zanon und Frank Werner

 

 

 

 

 

 

 

 

Damen:
1. Platz Danny Zanon
2. Platz Marion Jaspers
3. P
latz Steffi Lautenschlager

Herren:
1.
Platz Frank Werner
2.
Platz Franz Heidt
3.
Platz Wolfgang Schmauder
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!

Saisoneröffnung 2019

Fleißige Helfer beim Arbeitseinsatz!

 

 

 

 

 

 

Unsere Plätze sind gerichtet, dank fleißiger Helfer beim Arbeitseinsatz und können bespielt werden. Leider haben wir noch etwas Probleme mit unserer Sprinkleranlage und wie ihr wisst brauchen die Plätze jetzt viel Wasser. Die Plätze sollten vor dem Spielen immer bewässert werden (außer es hat geregnet). Sollte die Sprinkleranlage nicht funktionieren bitte immer mit dem Schlauch von Hand bewässern.

Unsere offizielle Saisoneröffnung mit Bändelesturnier findet am

Sonntag, 5. Mai 2019 ab 14:00 Uhr statt.

Es gibt Kaffee und Kuchen und wir werden auch Würstchen grillen. Steffi hängt eine Liste aus für Thekendienst und leckere Kuchen.
Am 8. Mai 2019 beginnen auch wieder unsere Mittwoch-Stammtische, wer gerne einen Stammtisch ausrichten möchte trägt sich in die Liste im Clubheim ein.

Rückblick JHV 2019

Jahreshauptversammlung am Freitag, 22. Februar 2019 19:00 Uhr

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung konnten die im Vorfeld veröffentlichen Tagesordnungspunkte problemlos und zügig abgearbeitet werden. Die anwesenden Mitglieder wurden über die aktuellen Tagesordnungspunkte, insbesondere die Berichte von den Ausschussmitgliedern: Finanzen, Mitglieder-verwaltung, Sportwart, Vergnügungsausschuss, Schriftführerin, 1. und 2. Vorstand informiert. Unser 1. Vorstand Nico Zanon, berichtete über die konstruktive Zusammenarbeit in der Vorstandschaft, über Geschehnisse und Anschaffungen des vergangenen Jahres und über weitere Vorhaben/Termine für die neue Saison 2019. Es standen 5 Neuwahlen an, die Dank Wahlleiter Roland Jaspers, reibungslos mit folgendem Ergebnis ausgingen:

  • 1. Vorstand: Nico Zanon (für 2 Jahre)
  • Kassier: Edith Kreitl (für 2 Jahre)
  • Mitgliederverwaltung: Daniela Zanon (für 2 Jahre)
  • Vergnügungsausschuss: Steffi Lautenschlager (für 2 Jahre)
  • Kassenprüfer: Anneliese Probst und Gisela Werner (für 2 Jahre)

Wir bedanken uns herzlich bei allen die sich für ein Amt zur Verfügung gestellt haben.

Ehrungen:

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:
Marion Jaspers, Daniela Zanon, Franz Heidt, Ulrich Pöche.
Für 30 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt:
Petra Schmidt, Roland Schmidt, Harald Schneider, Reiner Schmidt.

Herzlichen Dank für die langjährige Treue zu unseren Tennisverein.

Ebenfalls wurden drei Mitglieder geehrt, die 2018 durch ihr Engagement für den TCM hervorgetreten sind: Veronika van Rossum, Franz Heidt, Peter Lautenschlager
Nach den abgearbeiteten Tagesordnungspunkten wurden Vorstand und Ausschuss ohne Gegenstimme entlastet.

Jahrestermine 2019:
Skiausfahrt: 29. -31.03.2019
Arbeitseinsatz: 20.04.2019
Freigabe der Plätze: ab 27.04.2019 (bei guter Witterung)
Saisoneröffnung mit Bändelesturnier 11.05.2019
Start Verbandsrunde 18.05.2019 (5/6er-Gruppen)
Tiebreak-Turnier/Weißwurstfrühstück: 30.05.2019
Doppelmeisterschaft mit Sommerfest: 03./04.08.2019
Einzelmeisterschaften Endspiele: 07.09.2019
Mixedmeisterschaft mit Herbstfest: 21./22.09.2019
Jahresabschlussfeier 2019: 23.11.2019

Bei Interesse zu einzelnen Details der Tagesordnungspunkte, kann jederzeit Einblick in das Gesamtprotokoll der JHV 2019 genommen werden./S. W.

Saisonausklang Mixed-Meisterschaft 2018

Am Samstag, bei Turnierstart war das Wetter ideal zum Tennis spielen, jedoch am Sonntag mussten wir mit viel Wind und rotem Tennissand in den Augen kämpfen um unsere Spiele zu beenden. Dies ist uns, trotz so mancher unerwarteter Spielbegegnung, super gelungen. Sportwart Erwin hat alles gut organisiert, so dass auch die Paarungen, die es nicht unter die ersten Plätze geschafft haben, viel Spaß mit tollen, spannenden und knappen Spielen hatten.

Unsere Gewinner:

Gruppe I

  1. Elke Schöck und Philipp Binder
  2. Lea Mörk und Falk Dressler
  3. Danny Zanon und Nico Zanon

Gruppe II

  1. Petra Heine-Pudschies und Wolfgang Dressler
  2. Erika Schmauder und Claus Drechsel
  3. Gisela Werner und Wolfgang Schmauder

Die Sieger der Nebenrunde sind:
Tessa Köhler und Sebi Hochmuth

Unser Herbstfest mit Saisonausklang, organisiert von den Damen 40, war auch sehr gut besucht. Die Hamburger mit Pommes und der Zwiebelkuchen waren lecker und alles wurde an diesem Wochenende verputzt. Vielen Dank an alle die dazu beigetragen haben, dass wir so einen schönen Ausklang hatten. Jetzt ist erst einmal Pause mit den Veranstaltungen, die Plätze können so lange bespielt werden, wie das Wetter mitspielt.

 

Doppelmeisterschaft 2018

Diese Jahr finden unsere Doppelmeisterschaften am

04.08. und 05.08.2018 statt.

Wir spielen in Gruppen, so dass alle teilnehmenden Spieler/innen ausreichend Spiele bestreiten können. Es wird nach den bekannten WTB-Regeln gespielt.Meldeschluss ist

Dienstag, 31.07.2018 um 20:00 Uhr

Aushang des Turnierplans ist dann am Mittwoch. Das Startgeld beträgt 8 € pro Person. Bitte erleichtert uns den Spielablauf, das heißt: Alle Spieler sollten bis 30 Minuten vor Spielbeginn da sein.  Nach Absprache können einzelne Matches auch bereits ab Donnerstag gespielt werden.

Am Samstag, 04.08.2018 findet unser beliebtes TCM-Sommerfest  statt. Die Damen- und Herrenmannschaft hat sich wieder etwas Besonderes ausgedacht. Also, Termin schon einmal vormerken!