TCM Tiebreak-Turnier – unser erstes Turnier mit Corona!

Mit einer begrenzten Teilnehmerzahl und unter Einhaltung der geforderten Hygiene- und Abstandsregeln haben wir mit voller Freude und mit ganz viel Spaß unser Tiebreak-Turnier am vergangenen Donnerstag gespielt.

Zur Stärkung gab es ab 10:30 Uhr ein leckeres Weißwurstfrühstück, danach konnte Sportwart Erwin mit interessanten Spielbegegnungen loslegen. Alle Teilnehmer waren froh, endlich einmal wieder in einem Wettkampf Tennis spielen zu können.

Bei einem Satzsieg nach 7 Punkten, bei den Herren und nach 10 Punkten bei den Damen, darf man nicht lange taktieren, ruckzuck hat man auch mal verloren. Das Wetter war gegen Nachmittag dann auch auf unserer Seite, so konnten wir den Feiertag gemütlich ausklingen lassen und unsere schöne Tennisanlage trotz erschwerter Bedingungen genießen.

Gewonnen haben dieses Jahr das Tiebreak-Turnier:
Steffi Lautenschlager und Philipp Binder

Unsere Sieger 2020
Die Damenrunde
Erwin verleiht Preise

Den 2. Platz belegte bei den Damen Danny Zanon, den 3. Platz Marion Jaspers. Bei den Herren erreichte Frank Werner den 2. Platz und Nico Zanon den 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!