Endspiele Einzelmeisterschaft/Mixed-Meisterschaft 2017

Endspiele Einzelmeisterschaften 2017
Am Samstag, 9. September 2017 finden unsere Endspiele der Einzelmeisterschaften statt. Bis dahin sollten auch alle Einzel gespielt sein!  Beginn ist um 13:00 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt bewirten uns die Damen 60 mit Kaffee und Kuchen und Grillwurst mit Pommes. Wer noch Arbeitsstunden braucht, kann sich gerne oben für den Thekendienst/Kuchen backen eintragen.

Mixed-Meisterschaften
Am 23./24.09.2017 finden unsere beliebten Mixed-Meisterschaften statt. Die Listen dafür hängen schon aus. Am Samstag, 23.09.2017 findet dann auch unser Saisonabschluss mit einem zünftigen Herbstfest statt. Eine separate Einladung folgt noch per E-Mail. Die Bewirtung übernehmen an diesem Wochenende unsere Damen 40.

Doppelmeisterschaft/ Sommerfest 2017

Doppelmeisterschaft und Sommerfest 2017 beim TCM
Tolles Wetter, spannende und interessante Spiele, gute Verpflegung!
Was will man mehr?

Am vergangenen Wochenende fanden unsere Doppelmeisterschaften mit alt bewährten aber auch mit ganz neuen Paarungen statt. Ganz besonders hervorzuheben ist, dass alle Altersklassen von 18 Jahre bis über 70 Jahre vertreten waren. Somit gab es viele abwechslungsreiche Spiele zu sehen und genauso überraschend war auch so manches Ergebnis. Dank der guten Organisation von Erwin (in Vertretung für Sportwart Claus), konnten alle Spiele zügig und problemlos durchgeführt werden. Nicht immer nur GEWINNEN steht  bei einer Vereinsmeisterschaft im Vordergrund,  auch die neuen Erfahrungen mit anderen Spielern und Altersklassen,  sowie die netten Begegnungen außerhalb des roten Sandes, sind besonders wichtig für ein Vereinsleben. Damit keiner Hunger oder Durst während der Spiele erleiden musste, haben die Herren40 bestens für die Bewirtung gesorgt und hatten auch einiges zu tun.
Wir gratulieren unseren Gewinnern der Doppelmeisterschaft 2017:

Damen Gruppe A
1. Jutta Pfänder und Stephanie Hebenstreit
2. Julia Österreicher und Sina Klein
3. Melanie Voigt und Lea Mörk

Damen Gruppe B
1.
Elke Schöck und Marion Jaspers
2.
Daniela Zanon und Sieglinde Armbrust
3. Chris Lengers und Petra Heine-Pudschies

Herren Gruppe C
1.
Sebastian Hochmuth und Daniel Planer
2.
Sven Hartmann und Philipp Binder
3.
Stefan Quade und Uli Neubauer

Herren Gruppe D
1.
Sigg Höpfer und Frank Werner
2. Wolfgang Schmauder und Günter Asprion
3.
Rainer Schöck und Erwin Binder

Gelungen war auch unser diesjähriges Sommerfest unter dem Motto: „Viva Las Vegas“. Unsere Damen und Herrenmannschaft hat eine super Organisation an den Tag und die Nacht gelegt. Angefangen von der passenden Deko über das Hamburger-Essen bis zur Las Vegas Bar mit leckeren Cocktails, war alles bestens vorbereitet. Alle Mitglieder, Besucher und Gäste sind glücklich, satt, zufrieden und manche auch sehr spät nach Hause gekommen. Jungs und Mädels ihr habt das ganz toll gemacht! Dies schreit natürlich nach Wiederholung, soweit wir wissen, habt ihr auch schon ein Motto für 2018! Vielen Dank für alles – wir freuen uns schon auf nächstes Jahr!

Sommerferienprogramm 2017

Sommerferienprogramm 2017 beim TCM

Gleich in der 1. Ferienwoche starteten wir mit dem Ferienprogramm des TC Malmsheim. Zwei Tage von morgens bis nachmittags inklusive Mittagsverköstigung lernten acht Kinder mit viel Spaß und guter Laune vieles rund um den gelben Filzball kennen. Auch die nötige Abkühlung unterm Platzsprenger gab‘s bei sommerlichen Temperaturen immer wieder. Es hat viel Vergnügen mit Euch gemacht und wir würden uns sehr freuen, euch mal wieder bei uns begrüßen zu können. Unseren Trainern und dem Küchenteam herzlichen Dank für die Mithilfe. Ohne Euch ist die Durchführung des Sommerferienprogramms nicht möglich./ P.Heine-Pudschies/C. Lengers

Ende der Verbandsrunde und Aufstieg der Damen 40

Es hat geklappt – die Damen 40 sind Meister geworden!
Herzlichen Glückwunsch!

Mit einem klaren Sieg von 7 : 2 gegen den TC BW Calw, haben wir es geschafft und sind aufgestiegen. Natürlich war es noch einmal spannend und man weiß ja nie was alles passiert bei einem Tennisspiel, aber ganz souverän haben wir den TC Waldau auf den 2. Platz gesetzt. Jetzt sind wir alle happy und können beruhigt die nächste Saison abwarten und unseren verdienten Sieg genießen.

Herren 1. Leider, leider hat es bei unseren Herren 1 nicht ganz gereicht für einen Aufstieg, der ungnädige Tiebreak im letzten Doppel war Schuld, trotz großer Unterstützung am Zaun und Daumen drücken,  musste das Spiel an Waldenbuch abgegeben werden. Das war echt bitter, knapper ging es nicht mehr!

Damen 60. Nach sechs Spieltagen ging die diesjährige Verbandsrunde, leider nicht ganz so erfolgreich wie angepeilt, zu Ende. Ein herzliches Dankeschön jedoch an Gisela für die umsichtige Betreuung der Mannschaft und der Gäste während der Heimspiele sowie an Herbert, der nach dem Unwetter vom vergangenen Freitag die Plätze in mühevoller Arbeit von zwei Schubkarren voll Laub und Ästen befreit und somit spielbereit gemacht hat.

Unsere Herren 40 und Herren 60 waren auch sehr erfolgreich am letzten Spielwochenende. Die Herren 40 haben einen Sieg aus Ehningen von 8 : 1 und die Herren 60 aus Dagersheim von 2 : 7 mit nach Hause gebracht.  

Nun ist die Verbandsrunde zu Ende, einerseits schade andererseits können wir auch ein bisschen unsere kleinen Tennis-Zipperlein auskurieren. Nicht vergessen, am 05./06.08.2017 sind unsere Doppelmeisterschaften, wer sich noch nicht angemeldet hat sollte dies schnellstmöglich tun.

Weißwurstfrühstück und Tiebreak-Turnier beim TCM

Am Donnerstag, 24.05.2017 (Vatertag) gab es bei wunderschönem Wetter,
ab 10:30 Uhr ein leckeres Weißwurstfrühstück beim TCM. Vielen Dank an die Herren 60 für die Bewirtung!

Ab 12 Uhr legte Sportwart Claus los mit unserem Tiebreak-Turnier. Viele Spiele von Hauptrunde zu Nebenrunde und wieder zurück waren zu absolvieren und wir sind ganz schön in’s Schwitzen gekommen. Bei einem Satzsieg nach 7 Punkten darf man nicht lange taktieren, ruckzuck hat man auch mal verloren. Es hat aber wieder eine Menge Spaß gemacht und hier sind unsere Sieger:

Gewonnen haben den Erhard-Schlechte-Gedächtnispokal mit dem ersten Platz: Steffi Lautenschlager und Oli Pudschies.

Damen:
1. Platz Steffi Lautenschlager
2.
Platz Veronika van Rossum
3.
Platz Susanne Werner

Herren:
1. Platz Oli Pudschies
2.
Platz Frank Werner
3.
Platz Wolfgang Dressler

Auch in der Nebenrunde gab es noch spannende Spiele mit glücklichen Gewinnern! Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner!